weiter zu die Talkgroups (TGs) 

Was macht denn die Hangtime? Abhängen?

Das ist relativ leicht erklärt.

In DMR unterscheidet man zwischen einer RX-Liste (in welcher mehrere dig. Kontakte/TGs drin sein können) und dem TX-Kontakt. Wenn das Funkgerät etwas empfängt (aus der RX-Liste oder im Promiscuous-Mode) zeigt es das auf dem Display an. Die dortige Adresse wird im Funkgerät für die Hangtime als TX-Kontakt übernommen. Das heißt der eingetragene TX-Kontakt wird temporär überschrieben. So kann man gut Antworten ohne Unbeteiligte zu stören.

Wer im Promiscuous-Mode  nicht aufpasst, sendet schnell mal hier -  mal da ;-)

Die übliche Zeit der Hangtime liegt bei 3-7 Sekunden. Danach fällt das Gerät wieder auf seinen TX-Kontakt zurück.

Wir merken uns: Während der Hangtime übernimmt der TX das, was er RX-seitig adressiert bekommt.

weiter zu die Talkgroups (TGs)